You are currently viewing Witwe Boltes Schrecken (von Anifit) im Test

Witwe Boltes Schrecken (von Anifit) im Test

Dieses wohlschmeckende Hundefutter mit hervorragenden Inhaltsstoffen ist ein Anspruch für jeden Hundeliebhaber, der etwas auf gute Ernährung gibt.

Huhn, Lachs, Reis und Karotten hören sich nach einer Zutatenliste für ein leckeres Gericht an.

Nicht nur der Mensch, sondern auch ein Hund legt übrigens hohen Wert auf bestes Essen. Dies kann wissenschaftlich bewiesen werden.

Ein Hund, dem zwei unterschiedliche Gerichte vorgesetzt werden, wird sich immer für das qualitativ bessere entscheiden. Hochwertiges Futter fördert selbstredend die Gesundheit.

Damit sorgst du also dafür, dass dein geliebtes Tier lange aktiv bleibt.

Heute wollen wir dir zu diesem Zweck das Anifit-Futter Witwe Boltes Schrecken näher vorstellen.

Das Wichtigste zum Futter in Kürze

  • es ist glutenfrei
  • enthält Frischfleisch,
  • sowie eine spannende Kombi aus Fleisch & Fisch
  • ist für jedes Alter gedacht
  • es wurden bei der Entwicklung keine Tierversuche benötigt
  • 100 % Qualität aus Schweden
  • Servierfertig
  • Komplett ausgewogene Hundeernährung mit den besten Inhaltsstoffen

Die Besonderheiten sind natürlich klar ersichtlich. Dieses Produkt verzichtet komplett auf ungesunde Zutaten, die den Halter eines Tieres hinters Licht führen sollen.

Auch setzt man wie bei Anifit üblich auf eine offene Deklaration. Du weißt also stets, was du deinem Hund da fütterst.

Dieses Futter besteht aus bis zu 99 % aus hochwertigem Fleisch, das auch für Menschen zugelassen wurde. Dies ist auf dem Tierfuttermarkt eine Seltenheit und kann durchaus positiv bewertet werden.

Witwe-Boltes-Schrecken-Ansichtsprobe

Es werden ausschließlich beste natürliche Rohstoffe verwendet. Alles wird schonend abgefüllt durch Kaltabfüllung. Das Produkt ist frei von Zucker, Geschmacksverstärkern, Konservierungs- oder Farbmitteln. Es enthält auch weder Füll- noch Lockstoffe, ist frei von Tier- oder Getreidemehl und wird produziert ohne Fettzugabe.

Damit auch wirklich für jeden Hund das richtige Futter gekauft werden kann, gibt es dieses in unterschiedlichen Größen, nämlich in 200, 400 und 810 Gramm.

5. August 2022

Jetzt vergleichen!

Hundefutter Vergleich

Unser Hundefutter-Vergleich

Nähere Beschreibung der Inhaltsstoffe

Das Produkt besteht aus 43 % Hühnermuskelfleisch und zu 14 % aus Rindermuskelfleisch. Es ist daher sehr leicht bekömmlich und auch für empfindliche Mägen geeignet.

Dazu kommen 14 % Lachs, was hochwertige Öle bereithält und dem Futter in Kombination mit den anderen Fleischsorten einen besonderen Geschmack verleiht. Auch die 11 % Rinderlunge, 4 % Rinderstrossen und 6 % Hühnerleber machen dieses Futter zu einem echten Hundeerlebnis.

Aber auch Reis, Karotte und Erbsen sind wichtig für einen biologischen Organismus und daher in diesem Futter enthalten. Die Anteile liegen in etwa von 1 bis 5 %.

Der Rest sind Zutaten wie Hagebutte, Zichorie und Salz.

Dies ist eine komplett gesunde Ernährung. Umfassend und ausgewogen. Eine gesunde Ernährung wirkt sich auf alle Körperteile des Hundes aus. Schönes glänzendes Fell sind zum Beispiel ein verlässliches Zeichen für Gesundheit.

Dieses Futter im Test

Dass ein so hoher Anteil an Hühnerfleisch im Futter enthalten ist, kann man klar herausriechen, und zwar auf eine überaus angenehme Art. Darüber hinaus ist das Futter angenehm fest und feucht. Es lässt sich optimal aus der Dose schaufeln, um es dem Hund zu servieren.

Gleichzeitig ist uns beim Test aufgefallen, dass dieses Futter fast ein bisschen feuchter wirkt als vergleichbare Produkte dieser Marke. Sprich, im Vergleich zu anderen Hundefuttersorten mit Huhn von Anifit. Das ist aber weder überaus positiv für dieses Produkt, noch ist es ein negatives Merkmal für die anderen. Sollte dein Hund so etwas bevorzugen, ist es aber gut zu wissen.

Auch die Karotten stechen aus dem Futter sehr hervor, was eindeutig für seine Qualität spricht.

 

Witwe Boltes Schrecken in unserem Vergleich

Anifit Witwe Boltes Schrecken

5/5
  • Qualität aus Schweden
  • Gluten- und getreidefrei
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Auch für sensible Hunde geeignet
  • Für jedes Alter geeignet

Für welche Hunde eignet sich das Futter am besten?

Grundsätzlich ist dieses Produkt für jeden Hund geeignet.

Es ist lediglich auf das Gewicht zu achten. Zusätzlich kann das Produkt natürlich auch noch frei nach Bedarf mit Flocken vermischt werden.

Du kannst dich im Grunde an folgende Empfehlung halten:

  • Hund bis 50kg Körpergewicht: 1200g
  • Hund bis 40kg Körpergewicht: 800g
  • Hund bis 25kg Körpergewicht: 400g
  • Hund bis 5kg Körpergewicht: 200g

Bei Hunden von 40 und 50 kg Körpergewicht können Flocken zugemischt werden. Bei allen anderen Gewichtsklassen kommt es mehr auf den persönlichen Bedarf an. Hunde mit Allergien zum Beispiel werden dankbar sein, wenn sie eine zusätzliche Stärkung ihres Immunsystems erhalten.

Kennst du übrigens schon unseren Futterrechner? Der hilft dir dabei, die genaue Menge bedarfsgerecht auszurechnen! Hier findest du ihn.

Fazit zu diesem Futter

Dieses Hundefutter ersetzt viele minderwertige Hundefutter, die auf dem Markt erhältlich sind. Es glänzt durch absolute Spitzenwerte und durch gesunde Inhaltsstoffe.

Ein Hund, der dieses Futter bekommt, führt wahrhaft ein sehr gutes Leben. Aus Studien geht hervor, dass eine schlechte Ernährung unweigerlich zu Krankheit führen kann.

Mit diesem Produkt kannst du dem durchaus entgegenwirken, denn eine gesunde Ernährung ist Grundpfeiler jedes Lebewesens.

Alternativ sind wir auch von jedem anderen Produkt der Marke Anifit überaus überzeugt. Allgemeine Informationen zu dem Unternehmen findest du hier. Und zu unserem allgemeinen Hundefutter-Vergleich, bei dem du auch weitere sehr empfehlenswerte Marken kennenlernen kannst, geht es hier.

Newsletter

Jetzt abonnieren und keine Neuigkeiten und exklusiven Rabatte mehr verpassen!

*Pflichtfeld: Du kannst Dich jederzeit abmelden, indem Du auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klickst. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du unter: Datenschutzerklärung